Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Schauspiel

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Der kleine Prinz

Sonntag, 19. November 2017 / 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 7:00pm am Wednesday, 29. November 2017

Nikolaikirche, Alter Markt
Kiel, 24103
+ Google Karte

Der Kleine Prinz lebt auf einem winzigen Planeten, den er liebt und pflegt. Eines Tages entdeckt er eine Rose, die gerade frisch erblüht ist. Er will mit ihr sprechen, aber die Rose ist zickig und arrogant und verletzt ihn mit Worten so sehr, dass er beschließt, seinen Planeten zu verlassen und in fremden Welten nach einem Freund zu suchen. Auf seiner Reise über sechs Planeten trifft der Kleine Prinz auf abenteuerliche Gestalten, bevor er am Ende die Erde erreicht: Er…

Erfahre mehr »

Tom auf dem Lande

Dienstag, 21. November 2017 / 19:30
Studio im Schauspielhaus, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte

Psychothriller von Michel Marc Bouchard: Nach dem Tod seines Liebhabers Guillaumes fährt Tom zu dessen Begräbnis. Guillaumes streng gläubige Mutter Agathe weiß nichts von der Homosexualität ihres Sohnes. Guillaumes älterer Bruder will verhindern, dass seine Mutter die Wahrheit erfährt. Günstiger Volksbühnenpreis: 14, 50 €  

Erfahre mehr »

Ansichten eines Clowns

Donnerstag, 23. November 2017 / 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00pm am Donnerstag, Freitag and Samstag stattfindet und bis Saturday, 23. December 2017 wiederholt wird.

Theater Die Komödianten, Wilhelminenstraße 43
Kiel, 24103

Der Roman „Ansichten eines Clowns“ von Heinrich Böll ist eine der berührendsten Liebesgeschichten der deutschen Nachkriegsliteratur und gleichzeitig die Geschichte über die Unmöglichkeit, die erdrückenden Konventionen, die Gesellschaften vorgeben, zu durchbrechen Und er erzählt vom unheilvollen Einfluss falsch verstandener und radikaler Religiosität. So bleibt dieser Roman aktuell und ist immer noch ein wunderbarer Stoff für die Bühne. „ANSICHTEN EINES CLOWNS“ erzählt die Geschichte des Clowns Hans Schnier, offizielle Berufsbezeichnung „Komiker“ und seiner großen Liebe Marie. Hans Schnier ist 27 Jahre…

Erfahre mehr »

Die Wildente

Donnerstag, 23. November 2017 / 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 13. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 20. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Thursday, 26. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 28. October 2017

Eine Veranstaltung um 16:00 am Sunday, 29. October 2017

Eine Veranstaltung um 18:00 am Sunday, 5. November 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Thursday, 23. November 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Wednesday, 6. December 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Friday, 15. December 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 16. December 2017

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Saturday, 17. March 2018

Schauspielhaus Kiel, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte
Wildente Schauspiel Kiel Foto Olaf Struck

Hjalmar und Gregers waren in Kindertagen allerbeste Freunde; die Väter Geschäftspartner, die Zukunft rosig und das Leben leicht. Nun treffen sich Hjalmar und Gregers als Erwachsene wieder: Während Gregers im Holzwerk seines Vaters Karriere gemacht hat und nun in die Heimat zurückkehrt, hat Hjalmar mit Unterstützung von Gregers Vater ein Fotoatelier aufgebaut, arbeitet als selbstständiger Fotograf, ist verheiratet und hat eine dreizehnjährige Tochter. Ein solides, gefestigtes Leben, das so schnell nichts aus der Ruhe bringen kann. Sollte man meinen. Frisch…

Erfahre mehr »

Protest

Donnerstag, 23. November 2017 / 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Protest am Polnischen Theater Kiel - alle Termine
Polnisches Theater Kiel, Düppelstraße 61a
Kiel, Schleswig-Holstein 24105 Deutschland
+ Google Karte
Protest. Polnisches Theater Kiel

  Der Einakter „Protest“ von Vaclav Havel, 1979 im Wiener Burgtheater uraufgeführt, verarbeitet Havels Erfahrungen als politisch verfolgten Schriftsteller. In dem Stück agieren zwei Schriftsteller, die sehr gegensätzliche Wege gefunden haben, mit der politischen Lage umzugehen. Der Schriftsteller Jan Stanek ist einer von denen, die sich mit der Regierung arrangiert haben und dafür einen gewissen Wohlstand genießen. Sein Kollege Ferdinand Vanek hingegen lässt sich seine Meinung nicht verbiegen und nimmt dafür in Kauf, verfolgt und inhaftiert zu werden. Die beiden…

Erfahre mehr »
Dezember 2017

Kaspar Häuser Meer

Mittwoch, 6. Dezember 2017 / 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 am Friday, 13. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:30pm am Sunday, 22. October 2017

Eine Veranstaltung um 20:30 am Wednesday, 6. December 2017

Eine Veranstaltung um 20:30 am Saturday, 9. December 2017

Eine Veranstaltung um 20:30 am Saturday, 16. December 2017

Studio im Schauspielhaus, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte

von Felicia Zeller. Im Jugendamt stehen drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Einen hat es schon erwischt, Kollege Björn ist ausgebrannt: Björn-Out. Er hinterlässt 104 Fälle, die jetzt zusätzlich bearbeitet werden müssen.   Günstiger Volksbühnen-Preis: 14,50 € Jetzt Mitglied werden    

Erfahre mehr »

Kaspar Häuser Meer

Samstag, 9. Dezember 2017 / 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:30 am Friday, 13. October 2017

Eine Veranstaltung um 8:30pm am Sunday, 22. October 2017

Eine Veranstaltung um 20:30 am Wednesday, 6. December 2017

Eine Veranstaltung um 20:30 am Saturday, 9. December 2017

Eine Veranstaltung um 20:30 am Saturday, 16. December 2017

Studio im Schauspielhaus, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte

von Felicia Zeller. Im Jugendamt stehen drei Sozialarbeiterinnen am Rande des Nervenzusammenbruchs. Einen hat es schon erwischt, Kollege Björn ist ausgebrannt: Björn-Out. Er hinterlässt 104 Fälle, die jetzt zusätzlich bearbeitet werden müssen.   Günstiger Volksbühnen-Preis: 14,50 € Jetzt Mitglied werden    

Erfahre mehr »
Februar 2018

Ab jetzt

Sonntag, 4. Februar 2018 / 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Ab jetzt - Schauspiel Kiel -alle Termine
Schauspielhaus Kiel, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte

Jerome ist verzweifelt. Als Komponist arrangiert er eigentlich Originaltöne der Realität zu aufwendigen Soundcollagen, aber seit ihn seine Frau mitsamt Tochter verlassen hat, befindet er sich in einer künstlerischen Krise. Keine Töne, keine Kunst, kein Leben. Um wenigstens den Kontakt zur Tochter wiederzugewinnen, muss er den Herrn vom Jugendamt und seine Exfrau von seiner emotionalen Stabilität überzeugen. Und wie würde das besser klappen als mittels einer perfekten Beziehung?! Weil Jerome tatsächlich aber Single ist und sich weit weg von jeder…

Erfahre mehr »

Ab jetzt

Sonntag, 18. Februar 2018 / 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Ab jetzt - Schauspiel Kiel -alle Termine
Schauspielhaus Kiel, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte

Jerome ist verzweifelt. Als Komponist arrangiert er eigentlich Originaltöne der Realität zu aufwendigen Soundcollagen, aber seit ihn seine Frau mitsamt Tochter verlassen hat, befindet er sich in einer künstlerischen Krise. Keine Töne, keine Kunst, kein Leben. Um wenigstens den Kontakt zur Tochter wiederzugewinnen, muss er den Herrn vom Jugendamt und seine Exfrau von seiner emotionalen Stabilität überzeugen. Und wie würde das besser klappen als mittels einer perfekten Beziehung?! Weil Jerome tatsächlich aber Single ist und sich weit weg von jeder…

Erfahre mehr »
April 2018

Die Räuber

Sonntag, 22. April 2018 / 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Die Räuber - Rockoper im Schauspielhaus Kiel - alle Termine
Schauspielhaus Kiel, Holtenauer Straße 103
Kiel, 24105
+ Google Karte

Klassik trifft auf großartige Rockmusik: Jugendlicher Furor und Widerstand. Freiheit und Rebellion. Hass und Liebe – Schillers Erstlingswerk Die Räuber als Rockoper. Nach dem großen Open Air-Erfolg beim Kieler Sommertheater 2016 am Seefischmarkt feiert die Inszenierung nun ihre Indoor-Premiere: Der alte Moor ist ein reicher Mann mit zwei sehr ungleichen Söhnen. Franz, der jüngere der beiden, verfügt zwar über einen brillanten Verstand, steht aber ganz im Schatten des älteren. Der extrovertierte Draufgänger Karl ist der Lieblingssohn des Vaters, sein auserkorener…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren